HR Startups Serie: APPLICANTS

Das Startup APPLICANTS steht heute im Fokus der saatkorn. HR Startup Serie.

Wer selbst gegründet hat und Lust hat, sein HR Startup hier vorzustellen, bitte einfach die Fragen HIER beantworten und zusammen mit aussagekräftigem Bildmaterial an hrstartups@saatkorn.com mailen. THX

Jetzt aber zu APPLICANTS 😉

Marco von APPLICANTS

saatkorn.: Bitte stellt Euch den saatkorn. LeserInnen doch kurz vor.
Wir sind Stefan Rosenau und Marco Schmidt – die Gründer der Applicants Deutschland GmbH. Wir beide kommen ursprünglich aus der kaufmännischen Leitung und haben lange in der Metall- und Automobilindustrie gearbeitet. Marco war zudem knapp drei Jahre Geschäftsführer eines regionalen Personaldienstleisters. Hinter APPLICANTS steckt eine gemeinsame Idee, die direkt aus der Erfahrung im HR-Dienstleisterbereich entstanden ist: Aus der Frage heraus nämlich, wie man für alle Beteiligten die Prozesse, die rund um Bewerbung und Rekrutierung ablaufen, optimal und nutzerfreundlich in einer modernen Portallösung abbilden kann. Der Weg vom ersten Brainstorming in 2016 über die Entwicklung der Software war sehr spannend, und wir sind froh, nun mit wachsendem Mitarbeiterstamm in produktiver Atmosphäre unser Produkt ‚an den Mann bringen‘ zu können – mit der nötigen Prise Start-Up-Geist und viel Know-How im Haus.

saatkorn.: Wieso heisst Ihr APPLICANTS?
Unser Unternehmen heißt APPLICANTS – ganz einfach: Der englische Begriff für Bewerber. Gleichzeitig steckt „App“ direkt mit drin: Ein naheliegender und griffiger Name also für eine responsive Bewerberplattform und ein modernes Bewerbermanagementsystem, mit kostenloser App für die komplette Kommunikation zwischen Kandidat und Unternehmen.

saatkorn.: Warum gibt es APPLICANTS?

Stefan von APPLICANTS

Das Angebot für HR-Softwarelösungen – Bewerbermanagementsysteme, Recruiting-Tools usw. – ist in den vergangenen Jahren enorm gewachsen, die Start-Up-Szene in diesem Bereich ist sehr vielfältig und differenziert. Der Drang, die Möglichkeiten neuer Technologien zu nutzen und zur Geltung zu bringen ist groß, und das treibt natürlich auch uns an. Dabei geht es nicht darum, etwas zu tun oder ein Produkt anzubieten, weil es eben technisch möglich ist. Die Frage ist vielmehr: Wie lassen sich Bewerbungs- und Personalbeschaffungsprozesse mit Hilfe von dynamischen Technologien so gestalten, dass Digitalisierung nicht bloßer Selbstzweck ist? Dass sich wandelnden Kommunikations- und Lebensgewohnheiten Rechnung getragen wird, dass Neuerungen intuitiv erschließbar sind und dass gleichzeitig bewährte Strukturen bestehen bleiben? Wir sind keine Programmierer – wir haben selbst wertvolle Erfahrungen im HR-Bereich gesammelt und aus diesen Erfahrungen heraus Strategien entwickelt, um diesen Strukturen gerecht zu werden und Lücken zu schließen, indem wir Schnittstellen schaffen, die in der Form bislang von keiner Software-Lösung abgebildet werden. Wir richten hier den Blick auf eine echte 360°-Lösung, auf ein Tool also, das aus der Perspektive aller Beteiligten den Prozess in seiner Gesamtheit zuverlässig bedient.

saatkorn.: Was ist Eure konkrete Business Idee hinter APPLICANTS?
APPLICANTS bietet eine Plattform, eine moderne Cloud-Lösung, die Bewerber, Unternehmen und Personaldienstleister zusammenbringt: Mit einer umfassenden Stellenbörse aus gecrawlten und nativen Stellenanzeigen, und mit der Möglichkeit zur One-Click-Bewerbung aus der Desktop-Ansicht oder auch direkt und mobil aus der dazugehörigen, kostenlosen App. Den Status seiner Bewerbung im Unternehmen kann der Bewerber verfolgen, ähnlich wie das Tracking einer Online-Bestellung. Für die Kommunikation rund um Bewerbung und Vorstellungsgespräch steht der in die App integrierte Messenger zur Verfügung. Jobsuche und Bewerbung laufen smart und responsive, aus der eigenen Lebenswelt heraus und nahtlos integriert in die Alltagskommunikation: Hier können Unternehmen mit einem modernen Bewerbungsverfahren bei den jungen, vielversprechenden Kandidaten punkten.

Für Unternehmen und Personaldienstleister ist APPLICANTS Bewerbermanagementsystem und Active Sourcing-Tool zugleich: Abgesagte Kandidaten werden für andere Unternehmen ansprechbar, so dass in Verbindung mit >10 Mio. Profilen aus deutschsprachigen Karrierenetzwerken und >500.000 tatsächlich jobsuchenden Kandidaten ein einmaliger Pool fürs Active Sourcing zur Verfügung steht. Dieser kann auf Basis von Algorithmen semantisch durchsucht werden und liefert damit in kürzester Zeit wertvolle Möglichkeiten zur Direktansprache. Außerdem bietet APPLICANTS die Möglichkeit zur effektiven Vernetzung zwischen Unternehmen und HR-Partner, zum Austausch von Personalvakanzen, Mitarbeiterprofilen sowie Dokumenten und Verträgen.

saatkorn.: Welche Kunden habt Ihr bereits überzeugen können?
Neben Unternehmen aus der produzierenden Industrie vertrauen IT-Dienstleister, Versicherungsanbieter und natürlich HR-Dienstleister aus dem Bereich der Arbeitnehmerüberlassung auf unsere Leistungen.

saatkorn.: Was ist Eure Vision – wo wollt Ihr in 3 Jahren stehen?
Unser kostenloses Bewerbermanagement ist das meistgenutzte Produkt für kleine Unternehmen und trägt damit zu einer deutlichen Verbesserung der Transparenz auf dem gewerblichen Bewerbermarkt bei. APPLICANTS ist neben den Businessnetzwerken Xing und LinkedIn ein weiterer wesentlicher Anlaufpunkt im Active Sourcing. Konzerne mit eigenen ATS-Lösungen haben Schnittstellen geschaffen, um mit ihren Bewerbern über APPLICANTS zu kommunizieren.

saatkorn.: Wenn Ihr heute 3 Wünsche frei hättet, welche wären das?
Dass wir als Unternehmen auch in der Zukunft den Spirit haben, gemeinsam mit unseren Kunden innovative Konzepte zu entwickeln und uns nicht auf den alten Ideen ausruhen. Am Ende muss es gelingen, den digitalen Wandel verantwortungsbewusst zu gestalten und mit den Möglichkeiten der neuen Technologien bestehende Prozesse und Strukturen auf produktive Weise zu fassen und voranzubringen. Hierbei wünschen wir uns Mitarbeiter und Partner, denen der Spagat zwischen Visionen und täglicher harter Arbeit gelingt.

saatkorn.: Wo und wie kann man Euch am Besten ansprechen?
Am besten erreicht man uns direkt per E-Mail (sales@applicants.live), Telefon (02732/7984640) oder auch auf der nächsten TALENTpro Messe. Weitere Infos zu APPLICANTS gibt es natürlich auf unserer Webseite www.applicants.live.

saatkorn.: Dann weiterhin viel Spaß und Erfolg mit APPLICANTS!

 

 

Gero Hesse

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.