CHRO gesucht: Top Job bei ALDI SÜD zu besetzen!

CHRO gesucht! – ALDI SÜD hat eine absolute top Personalie zu besetzen. Das ist ein Novum, wurden derartige Rollen bei ALDI SÜD in der Vergangenheit doch nur intern besetzt. Und es gibt immens viel Gestaltungsspielraum und eine super Perspektive. Grund genug, einmal direkt nachzufragen. Katrin Otto, HR Manager für HR Marketing, Corporate Recruiting & Employer Branding hat ne Menge Spannendes zu berichten. Auf geht’s:

saatkorn.: Katrin, bitte stell dich den saatkorn. LeserInnen doch kurz vor.
Als Managerin im HR Marketing bin ich verantwortlich für die Arbeitgebermarke ALDI SÜD Deutschland sowie für das Recruiting und Personalmarketing der zentralen Fachbereiche. Das schließt auch die Rekrutierung des Chief Human Resources Officer (CHRO, m/w/x) ein. Wer also Lust auf diese spannende Aufgabe hat, kann sich gerne direkt bei mir melden.

saatkorn.: Aldi Süd befindet sich ja seit einiger Zeit im Wandel. Nach außen hat sich das unter anderem in der „Für mich. Für uns. Für morgen.“ Kampagne dargestellt. Aber was passiert bei Euch intern?
Ja, wir erleben gerade eine total spannende Zeit. Wir wären nicht ALDI SÜD, wenn wir uns nicht regelmäßig hinterfragen und in allen Bereichen prüfen würden, an welchen Stellschrauben wir drehen können, um noch effizienter und zukunftsfähiger zu sein. Das gehört einfach zu unserer Geschichte. Aktuell befinden wir uns in einer digital getriebenen Transformation. Ein Beispiel: Wir haben bisher mit zahlreichen selbst entwickelten Programmen gearbeitet. Doch der Einzelhandel wandelt sich, und um das für uns zu nutzen, machen wir uns mit modernen und etablierten Softwarelösungen fit für die Zukunft. Und das stößt weitere Entwicklungen an. Denn wir arbeiten noch stärker in wachsenden, internationalen Teams aus internen sowie externen Expertinnen und Experten, die wiederum unsere Unternehmenskultur prägen. Dieser Wandel tut uns gut – wir treiben ihn aktiv voran.

saatkorn.: Nach meinem Verständnis hat der Wandel top Managementpriorität. Ist das so?
Wandel in einem Unternehmen sollte immer top Managementpriorität haben. Er ist in der Unternehmensstrategie verankert und wird nicht nur aktiv vorangetrieben sondern muss auch vorgelebt werden. Dazu gehört natürlich auch ein offenes Mindset sowie Mut, Dinge vorantreiben zu wollen – und das bei möglichst allen Beteiligten. Das kann natürlich auch schon mal eine echte Herausforderung sein, wenn man unseren traditionellen Perfektionsanspruch kennt. Doch wir entwickeln uns schnell und probieren neue Dinge aus. Das bedeutet, dass wir auch Fehler zulassen und einen positiven Umgang mit ihnen entwickeln müssen. Den dafür benötigten Mut möchten wir fördern. Und das ist etwas, wo wir auf jeden Fall noch Luft nach oben haben.

saatkorn.: Und inwiefern ist HR von diesem Wandel betroffen? Treibt HR diesen inneren Wandelprozess?
Wir schauen uns die Prozesse entlang der Candidate und Employee Journey an und prüfen, ob wir hier durch Optimierungen eine positivere Experience erzielen können. Daneben befassen wir uns mit der Entwicklung und Umsetzung eines Talentmanagements, der Implementierung von Softwarelösungen für einzelne Prozesse, z.B. des Recruiting Prozesses sowie auch mit Themen rund um den Bereich Compensation und Benefits. Last but not least möchten wir das Change Management aufbauen, um die Veränderungen im Unternehmen besser steuern und begleiten zu können. Wie man sieht, gibt es einige Baustellen – und damit jede Menge Chancen, Talent, Erfahrung und Fachkompetenz einzubringen. Ich würde sagen, jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, bei ALDI SÜD etwas zu bewegen.

saatkorn.: Jetzt habt ihr eine extrem interessante und vor diesem Hintergrund wichtige Position zu besetzen: den Chief Human Resources Officer CHRO bzw. Stellvertreter des Geschäftsführers HR (m/w/x). Was beinhaltet diese Rolle?
Wir möchten den Wandel mit unserem Bereich aktiv vorantreiben. Diesen Anspruch unterstreicht die die ausgeschriebene Position des Stellvertreter des Geschäftsführer HR. Denn dafür suchen wir jemanden, der oder die genauso für HR brennt, wie das gesamte Team. Von der Persönlichkeit her sollte er oder sie frische Ideen haben und diese unbedingt gemeinsam mit uns und anderen Teams umsetzen wollen. Wir wünschen uns einen Extra-Antrieb mit Talent zum Netzwerken. Ideal wären berufliche Erfahrung aus verschiedenen HR-Bereichen sowie die Fähigkeit, Führungskräfte zu coachen und zu stärken. Zu dem zukünftigen Verantwortungsbereich zählen unter anderem, die HR Strategie weiterzuentwickeln und in der Unternehmensstrategie zu verankern. Zur Position gehört die Gesamtverantwortung für das strategische und operative Personalmanagement sowie für Personal- und Budgetplanung für ALDI SÜD deutschlandweit. Als Chief Human Resources Officer würde er oder sie wegweisende Entscheidungen treffen und in nationalen und internationalen Gremien zu personalrelevanten Fragen Auskunft geben. Die Position berichtet direkt an das Top Management.

saatkorn.: Wo und wie kann man sich bei Euch bewerben?
Auf der Landingpage sowie in der Personalsuchanzeige sind meine Kontaktdaten hinterlegt. In einem ersten Schritt könnte ich mir ein kurzes Telefonat vorstellen, um sich kennenzulernen. Die Branche ist klein, vielleicht kennen wir uns ja schon. Anschließend würde es ein persönliches Interview mit Kamila – Corporate HR Marketing Director – und mir geben. Abgerundet wird der Prozess dann mit einem persönlichen Interview mit René – Managing Director im Bereich Finance & Administration – gemeinsam mit jemanden aus dem Top Management sowie seinem potenziellen Team bzw. Direct Reports. Wir bei ALDI SÜD mögen es einfach und deshalb freue ich mich auf direkte, persönliche Gespräche. Headhunter und Personaldienstleister sollen sich bitte nicht melden. Lieben Dank!

saatkorn.: Dann viel Erfolg bei der CHRO Stellenbesetzung! Da kann man ja fast selbst schwach werden 😉

 

Gero Hesse

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.