#RC19: 2.000 € Spende für Kinderhospiz Regenbogenland

2.000 Euro haben wir auf dem #RC19 Festival für das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in Düsseldorf gesammelt. Die Freude bei Kindern, Mitarbeitern und auch TERRITORY Embrace war groß. Unser Dank geht an Nadine Spitaler (auf dem Foto ganz rechts), die uns die Arbeit des Hauses bei unserem Besuch vor Ort sehr professionell und berührend näher gebracht hat. Die Frage nach dem Sinn ihrer Arbeit muss sich Nadine definitiv nicht stellen. Interessante Story, hat sie doch vor Ihrer Tätigkeit als Fund-Raiserin für das Kinder- und Jugendhospiz Düsseldorf einige Jahre in der Mediabranche u.a. für Kunden wie Nestlé gearbeitet. Mit dem Geld wurde übrigens ein Thermomix erstanden, der hervorragend für die Zubereitung von Sonden-Nahrung geeignet ist. Für das #RC20 Festival werden wir die Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendhospiz Düsseldorf übrigens intensivieren. Mehr dazu demnächst.

Jetzt und hier aber erstmal ein ganz herzliches DANKE an alle #RC19 Festival BesucherInnen, die hier gespendet haben!!!

Gero Hesse

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.