Postbank Ausbildungs Navi: neues Matching Tool

Das Postbank Ausbildungs Navi steht heute mal im Fokus. Macht Sinn, denn sowohl mit embrace als auch im saatkorn. Blog beschäftige ich mich viel mit dem Thema Ausbildungsmarketing. Ein Trend, der aus dieser Diskussion nicht mehr wegzudenken ist, ist das Matching. Bei Matching-Ansätzen werden Personen von Tools unterstützt, die mit Algorithmen und/oder Big-Data-Verfahren die Suche erleichtern, die passenden Jobs bei den passenden Unternehmen zu finden. Sie helfen also, sich im Dschungel der Möglichkeiten zu orientieren. Auch auf blicksta nutzen wir Matching-Verfahren, indem wir über fundierte Tests berufliche Interessen und Stärken erfassen und dazu passende Ausbildungs- und duale Studiengänge vorschlagen und individuelle Inhalte anzeigen. Daher bin ich immer interessiert, was sich in der Welt des Matchings Neues zeigt und freue mich über Anregungen.

Jetzt bin ich zufällig über ein neues Matching-Tool gestolpert, das unser Partner CYQUEST mit der Postbank aufgesetzt hat, das Postbank Ausbildungs Navi. Ich habe es mir genauer angeschaut und möchte es euch einmal vorstellen. Zu Beginn wird man auf einem Startbildschirm begrüßt, der kurz und knackig das Wichtigste zum Ausbildungs-Navi erzählt: Warum das Ganze? Und was muss ich tun, um meine Postbank-Matches zu erhalten?

Postbank Ausbildungs Navi: neues Matching Tool

Das Prinzip ist angenehm simpel und Gen-Y-/Gen-Z-tauglich: Auf einer Skala soll ich entscheiden, ob auf mich und meine beruflichen Interessen eher die eine oder die andere Aussage zutrifft. Arbeite ich lieber mit Technik oder mit Menschen? Bin ich lieber viel unterwegs oder arbeite ich von einem festen Ort aus? Eher Büro oder eher Filiale? Je weiter ich den Regler dabei in eine Richtung verschiebe, umso kontrastreicher wird die Aussage und umso transparenter die andere. Nach 15 solcher Entscheidungsfragen werde ich nach meinem angestrebten Schulabschluss gefragt.

Postbank Ausbildungs Navi Screen 1

Postbank Ausbildungs Navi Screen 2

Und voilà: Über das Postbank Ausbildungs Navi erhalte ich nach noch nicht einmal zwei Minuten meine persönlichen Top 3 der Postbank Ausbildungsberufe. Für mehr Informationen zu einzelnen Ausbildungsberufen werde ich auf die passenden Seiten der Postbank weitergeleitet. Und wenn ich etwas über den Bewerbungsprozess wissen oder direkt in der Ausbildungsbörse nach freien Stellen suchen möchte, werde ich mit den Links unter meinen Ergebnissen direkt auf die richtigen Seiten weitergeleitet.

Postbank Ausbildungs Navi Screen 3

Bei dem Postbank Ausbildungs-Navi handelt es sich um ein Tool, das in kurzer Zeit eine Orientierung in der Postbank-Ausbildungswelt ermöglicht. Und diese hat mehr zu bieten als Bankkaufleute und Verkäufer. Beispielsweise matcht das Tool auch auf vertriebsorientierte Immobilienkaufleute oder Wirtschaftsinformatiker – Berufe, an die man i.d.R. nicht zuerst denkt, wenn man „Postbank“ hört. Durch das Fragenformat ist die Bearbeitung in sehr kurzer Zeit möglich, sodass man das Navi auch „mal eben“ z.B. beim Warten auf den Bus durchlaufen kann. Das responsive Design macht dabei das Tool wunderbar auf Smartphone, Tablet und Desktop bedienbar. Insgesamt ist es also ein toller Vertreter aus der Kategorie „Matching-Tools“ und es lohnt sich ein genaueres Hinsehen.

Neugierig geworden? Hier könnt ihr das Postbank Ausbildungs Navi selbst ausprobieren.

Gero Hesse

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Ein Gedanke zu „Postbank Ausbildungs Navi: neues Matching Tool

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.