KMU Personalerin Diana Roth im SAATKORN Podcast

Diana Roth bezeichnet sich selbst als “die Herzblutpersonalerin”. Wenn man mit ihr spricht, kann man das nur bestätigen. Ihre enthusiastische Art ist wirklich ansteckend. Auf der Website von Diana Roth liest sich das wie folgt:

Dianas Werdegang ist das Sinnbild dessen, was sie ihren Zuhörern vermittelt. Als Unternehmertochter wurde sie bereits in der Kindheit mit Virus Unternehmertum und Menschlichkeit infiziert. Sie legte einen Boxenstopp in der Diplomatenwelt ein und lernte so die Schweizer Arbeitswelt kennen. Von der Personalassistentin, zur HR-Leiterin, zur Trainerin, zur Buchautorin und seit einigen Jahren als Vortragsrednerin lebt sie ihr Motto: Bleib’ Dir treu und verändere Dich.

Im SAATKORN Podcast #33 mit Diana Roth geht es – natürlich – um HR in allen Facetten, vor allem im KMU-Kontex und um…

  • Ihren Weg über angestellte HRlerin zur selbständigen HR Beraterin
  • Beharrlichkeit als wichtige Kompetenz
  • ihr Buch “Zu jung, zu schwanger, zu qualifiziert. So tickt die Arbeitswelt”
  • Digitalisierung und Demografie
  • die Rolle von HR, insbesondere im KMU-Kontext
  • die Wichtigkeit der individuellen Positionierung von HRler*innen im Unternehmen
  • die Frage, warum HR oft keine strategische Rolle im Unternehmen spielt und wie sich das ändern könnte
  • die durch Corona entstehenden Veränderungen in HR
  • die Bedeutung von Employer Branding und Recruiting im KMU-Kontext nach Corona

und Vieles mehr. Ein spannendes Gespräch mit einer sehr sympathischen Erscheinung in der HR Welt. #havefun

Gero Hesse

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.