Vertriebler für blicksta und careerloft gesucht

Ich suche schnellstmöglich einen erfahrenen Vertriebler (m/w) für blicksta und careerloft.
Daher heute auf saatkorn. in eigener Sache das Jobangebot für den strategischen Vertrieb in den Medienfabrik embrace Talent Relationship Management Netzwerken blicksta und careerloft:
 

Vertriebler für blicksta und careerloft gesucht

Was bisher geschah:
Medienfabrik embrace ging mit 20 verrückten HR Experten Anfang 2011 in Gütersloh als Agentur für die Themenfelder Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting an den Start, u.a. für Kunden wie EY, Bertelsmann, Osram oder Covestro. 2012 kam das Karrierenetzwerk careerloft hinzu. Inzwischen haben wir > 55.000 Mitglieder im Netzwerk, davon > 12.000 im careerloft Förderprogramm für derzeit 17 Unternehmen (u.a. Audi, BCG, Deutsche Telekom oder SAP). 2014 haben wir das Berufs- und Studienorientierungsportal blicksta gegründet, inzwischen mit knapp 80.000 registrierten SchülerInnen für Partner wie beispielsweise die Allianz, Coca Cola, die Deutsche Post oder der Polizei NRW. Und vor 2 Wochen haben wir das Bochumer Start Up Employour gekauft, mit den reichweitenstarken Jobboards Ausbildung.de, meinpraktikum.de, trainee.de und karista.

Was bislang so passiert ist, zeigt der folgende Film, weitere Infos findest Du auf unseren YouTube Kanälen zu blicksta und careerloft:

 

So ist embrace nun ein Talent Ökosystem, welches im Bereich Schüler- und Studierendenmarketing zum Marktführer in Deutschland geworden ist:

Vertriebler für blicksta und careerloft gesucht
Vertriebler für blicksta und careerloft gesucht

Warum wir Verstärkung suchen:
Das Bild oben zeigt es: wir haben eine ideale Grundlage gefunden, auf der wir nun massiv aufbauen werden. Zusätzlich zu unseren Standorten in Gütersloh, Berlin und Bochum wird es ab Januar zusätzlich noch einen Vertriebsstandort in Frankfurt am Main geben. Unser Ziel ist es nun, in allen Bereichen deutlich zu wachsen. Die Ausgangssituation dafür ist sehr gut – aber wir benötigen dringendst Verstärkung im Vertrieb, insbesondere für die Plattformen blicksta und careerloft. Die Idee dahinter ist, Menschen auf dem Weg in ihren beruflichen Entscheidungen zu begleiten. Vom Schüler mit blicksta über Studierende und Absolventen mit careerloft bis hin zu Fachkräften (an einem entsprechenden Netzwerk arbeiten wir gerade konzeptionell). Die Nachfrage nach den beiden Plattformen ist aktuell sehr groß und durch den Kauf von Employour haben wir mit 820 Bestandskunden auch eine gute Ausgangsposition, um dort die Vorteile der Talent Relationship Management Plattformen zu erläutern und gemeinschaftlich mit unseren reichweitenstarken Jobboards attraktive Gesamtangebote zu machen.

Wen wir als Verstärkung suchen:
embrace steht für modernes Arbeiten. Mir geht es in erster Linie darum, jemanden zu finden, der von der Philosophie her und als Mensch zu embrace passt. Was bedeutet das? – Wir bauen eine Organisation, in der wir „Macher“-Typen benötigen. Und Leidenschaft für unsere Themen rund um Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting. Jemanden, der wie wir ganzheitlich und zeitraumbezogen denkt. Der auch an unser Credo glaubt: „JEDER MENSCH VERDIENT DEN BESTMÖGLICH PASSENDEN JOB UND ARBEITGEBER“. Jemanden der Lust hat, neue innovative Themen an den Start zu bringen. Jemanden, der „Kunden“ als Partner versteht und auch daran glaubt, dass nicht das Erreichen kurzfristiger Ziele sinnvoll ist, sondern dass langfristige und nachhaltige Zusammenarbeit mit Partnern zielführender ist. Natürlich muss auch das „Vertriebsgen“ vorhanden sein, die Lust, Zusagen zu erarbeiten. Und das mit langem Atem, nicht nur auf kurzfristige Erfolg aus zu sein, sondern Spaß daran haben, langfristige Ziele zu erreichen. Jemanden mit eigener Meinung und eigenen Ideen.

Wenn Du Dich jetzt angesprochen fühlst, dann freue ich mich auf Deine Bewerbung. Am Besten schick mir direkt eine Mail an: gero.hesse@medienfabrik.de.  

Gero Hesse

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.