STUART CAMERON im SAATKORN Podcast #13

Stuart Cameron hat für die LGBT+ Community im Kontext Work eine ganze Menge gemacht. Mit seinem Unternehmen, der UHLALA Group, hat Stuart Events wie die Sticks&Stones auf den Weg gebracht, zusammen mit dem Handelsblatt ein Ranking der 120 besten homosexuellen ManagerInnen (m/w/d) heraus gebracht und vieles mehr. Wir haben auch darüber gesprochen, dass New Work eigentlich nur mit ernsthafter Offenheit (die auch Spaß machen darf!) in Richtung LGBT+ möglich ist. Ich glaube, dass unser Talk insbesondere auch für Heteros super spannend ist – denn es gibt immer noch viel zu viel Unsicherheit im Umgang mit Diversität in all ihren Facetten. 

Und: Stuart verlost sogar ein Ticket für sein neues Format, die #UNPINKED Konferenz am 1. April in Berlin. Ergo: #havefun mit Stuart Cameron!

Im SAATKORN PODCAST #13 erfährst Du von Stuart Cameron

  • warum Diversity so wichtig ist
  • weshalb es für jeden relevant ist, sich mit der LGBT+ Community auseinander zu setzen
  • wie man dazu kommt, eine Liste der 120 besten homosexuellen ManagerInnen (m/w/d) zu veröffentlichen
  • wie man die Unsicherheit auf allen Seiten abbauen kann
  • was Unternehmen tun können, um Diversität wirklich zu leben
  • welches Unternehmen aus Stuarts Perspektive ein echtes Role Model ist
  • wie die UHLALA Group entstanden ist
  • zu 50% die Bedeutung des Namens UHLALA 😉
  • wie Du ein Ticket für Stuarts neues Eventformat, die #UNPINKED, gewinnen kannst

Also viel Spaß beim neuen SAATKORN Podcast mit STUART CAMERON!

Die bisher erschienenen SAATKORN Podcast Folgen findest Du hier:

  • #1: Podcast Vorstellung und Gedanken rund um KI, Employer Branding & Recruiting
  • #2: Gespräch mit Trendence CEO Robindro Ullah rund um Data Analytics
  • #3: Karriere-Website Talk mit Anja Königstein von Aldi Süd und Andy Fuchs vom Tüv Rheinland live vom #RCLab
  • #4: Startup Gründerin Dalia Das rund um ihr Bootcamp Neue Fische, welches Quereinsteiger zu Data Scientists und Web Developern macht
  • #5: HeyJobs Ko-Founder und Geschäftsführer Marius Luther zum Thema Recruitment Marketing und die Integration von Performance Marketing ins Recruiting
  • #6: Henner Knabenreich von Personalmarketing2Null rund um Karriere-Websites mit Wow!-Effekt und was insbesondere kleinere Unternehmen und Mittelständler tun müssten, um als Arbeitgeber erfolgreich zu sein und zu bleiben
  • #7 Anja Lüthy mit einer präzisen Analyse rund um Social Media Recruiting in Krankenhäusern und warum die Branche der Wirtschaft 10 Jahre hinterherhinkt, aber große Hoffnung für eine Zunahme der Innovationsgeschwindigkeit durch herausragende Role Models besteht
  • #8 Sebastian Borek von der FOUNDERS FOUNDATION zu den zahlreichen Unterstützungsmöglichkeiten gerade auch für HR Startups – Pflichtprogramm für alle Gründer/innen
  • #9 Anja Förster von Förster&Kreuz über New Work, digital Leadership und warum es Rebels at work braucht um Unternehmen zu transformieren
  • #10 Adrien Ledoux von JobTeaser über die Idee hinter JobTeaser, was es bedeutet, den europäischen Markt zu erobern und was die Generation Z will
  • #11 Barbara Wittmann von LinkedIn über neue Berufsbilder, die Arbeit bei LinkedIn, qualitativ hochwertiges Content Marketing und LinkedIn als Plattform für Talent Management, Learning und Sales.
  • #12 Robert Neuhann über die Art und Weise, wie er für XING und andere New Work SE Töchter Techies recruited, über seine Erfahrungen mit Tech Recruiting insgesamt und warum er glaubt, dass Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting enger zusammen wachsen.
  • #13 Stuart B. Cameron über die Relevanz von Diversity – insbesondere im Kontext LGBT+ und seine zahlreichen Aktivitäten inklusive dem neuen Event #Unpinked
Gero Hesse

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.