Nicola Hummler: Employer Branding bei Rohde & Schwarz

Nicola Hummler, Head of Employer Branding & Professional Marketing gibt uns einen tiefen Blick in das Employer Branding bei Rohde & Schwarz. Wenn man die großen Herausforderungen in Nicolas Job verstehen möchte, muss man zunächst mal Rohde & Schwarz sowie deren Engpaßzielgruppen verstehen lernen.

Im Podcast gehen wir ausführlich darauf ein, aber Rohde & Schwarz sucht als familiengeführtes, internationales und unabhängiges Unternehmen der High-Tech Industrie ganz besonders Professionals mit Software oder Hardware Expertise. Also: Entwickler*innen, Data Specialists oder IT Ingenieur*innen. Bäm. Keine leichte Aufgabe. Aber eine Herausforderung, vor der viele technisch orientierte Arbeitgeber stehen. Das Problem: die Grundgesamtheit der in Frage kommenden Arbeitskräfte ist begrenzt. Expertenwissen und entsprechende Arbeitserfahrungen sind auf dem Markt nicht in ausreichender Anzahl verfügbar, der Fachkräftemangel ist hier die tägliche Arbeitsrealität. Von daher ist eine gute Employer Brand die Grundvoraussetzung, um dann entsprechend gutes Storytelling betreiben zu können und die knapp verfügbaren Mitarbeiter*innen zu gewinnen und dann auch zu halten. Dafür ist eine attraktive Unternehmenskultur notwendig. Logisch also, dass das Gespräch von Nicola Hummler und mir nicht ausschließlich beim Thema Employer Branding bleibt, sondern insbesondere auch das Themenfeld interne Kommunikation beinhaltet.

Im Fokus unseres Gespräches stehen die Themen Employer Branding und Personalmarketing. Unter anderem gibt uns Nicola Hummler Antworten auf die folgenden Fragestellungen:

  • Wie kam es zur Employer Brand Entwicklung?
  • Wie ist die Schnittstelle Personalabteilung / Marketingabteilung definiert?
  • Wie wurden die Mitarbeiter*innen bei der EVP Entwicklung integriert?
  • Welche Rolle spielt das interne Employer Branding?
  • Wie erfolgt die Übersetzung in Personalmarketingmaßnahmen?
  • Welche Bedeutung hat die Karriereseite?
  • Wie läuft die Zusammenarbeit mit dem Recruiting?
  • Was sind die nächsten Herausforderungen?

Heute also Employer Branding & Personalmarketing in der betrieblichen Praxis: viel Spaß mit Nicola Hummler!

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.