Erfolgreiche Mitarbeiterbindung mit Incentives

Gastartikel zum Thema Incentives zur Mitarbeiterbindung von Mark Gregg

Aufgrund des demografischen Wandels und dem daraus resultierenden Fachkräftemangel wird Mitarbeiterbindung immer wichtiger und das Thema Wertschätzung relevanter. Dabei sind Gutscheine ein beliebtes Einsatzmittel um Mitarbeiter zu belohnen. BONAGO unter der Führung von Mark Gregg, Gutscheinexperte und Vice President der Incentive Marketing Association Europe, setzt hier mit passenden Lösungen zur Mitarbeiterbindung für Unternehmen an.

Unternehmen und Personalverantwortliche müssen mit großen Herausforderungen umgehen. Demografischer Wandel, New Work und ein anspruchsvoller, selbstbewusster Bewerbermarkt machen die Talentsuche nicht gerade leicht. Sie müssen sich etwas einfallen lassen, um jenseits des Üblichen, das auch Wettbewerber bieten, mit Leistungen zu punkten. Dafür können sie aus einer Vielfalt von budgetfreundlichen und steuergünstigen Instrumenten wählen. Manchen ist das Spektrum an Belohnungslösungen allerdings nicht bewusst. Benefits wie Firmenwagen und -laptop sind bewährt, jedoch etwas angestaubt. Es gibt inzwischen andere Mittel, um gute Mitarbeiter zu binden.

Laut einer Studie von Gallup spielen Incentives im Employer Brand eine starke Rolle. Der Gallup Engagement Index führt an, dass schlecht gebundene Mitarbeiter deutlich mehr Fehlzeiten aufweisen und schneller wechselbereit sind. Das schlägt sich wiederum in steigenden Recruiting-Kosten nieder. Wer dagegen in eine starke Arbeitgebermarke und in die Mitarbeiterbindung investiert, vermeidet solche Folgekosten und schützt seinen unternehmerischen Erfolg. Gut gewählte Prämien können nicht nur die Jobentscheidung beschleunigen. Sie stärken die Leistungsbereitschaft des Einzelnen, fördern das Wohlfühlen am Arbeitsplatz und unterstreichen die Attraktivität der Arbeitgebermarke wirkungsvoll.

Mitarbeiterbindung ohne Mehraufwand für Arbeitgeber

Wichtig ist Arbeitnehmern, dass ihr Arbeitgeber ihr Engagement wahrnimmt und sie wertschätzt. Relevante Belohnungen danken sie mit Einsatzfreude und Fürsprache bei potenziellen neuen Mitarbeitern. Die Belohnungsexperten von BONAGO bieten hier vor allem flexible Lösungen, die den administrativen Aufwand für Personaler reduzieren und Steuervorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer nutzen. Entscheidend ist: Je relevanter, desto emotionaler und umso positiver verankern sie sich im Gedächtnis. Das kann ein universell einsetzbarer Einkaufsgutschein sein, mit dem sich Mitarbeiter langgehegte Träume erfüllen. Oder ein Zuschuss zum Urlaub in Form einer Erholungsbeihilfe. Beide Varianten lassen dem Arbeitnehmer Spielraum bei der Nutzung und sind gleichzeitig steuerfrei für ihn.

Gutscheine als beliebtes Einsatzmittel für Mitarbeiterbindung

Belohnung muss für Arbeitnehmer relevant sein. Flexible Prämienlösungen, die im Look & Feel die Employer Brand transportieren und möglichst für jeden Mitarbeiter etwas bieten sind gefragt. Als Motivationsspritze zur Zielerreichung, Geschenk zum Ehrentag oder als Prämie für eine gute Idee. Mit den Lösungen von BONAGO können Gutscheine einmalig oder mehrmals mit Guthaben aufgeladen und bei über 250 Premium-Partnern genutzt werden. Das Plus: Für sie gilt die steuerliche Freigrenze von 44 Euro im Monat (Sachbezug) und weiteren 60 Euro für persönliche Anlässe.

Relevante Studie zum Thema Mitarbeiterbindung

Die Belohnungsstudie, ein Konzept der Hochschule Fresenius in Zusammenarbeit mit der BONAGO Incentive Marketing Group GmbH, befragt jährlich hunderte von Entscheidern im Personalbereich. Die kostenlosen Ergebnisse zum Thema „Erfolgreiche Instrumente zum Thema Mitarbeiterbindung in der Praxis“ geben ein gutes Stimmungsbild und liefern spannende Impulse für die Praxis.

Gastautor Mark Gregg

Mark Gregg, Geschäftsführer BonagoMark Gregg ist Vice President der Incentive Marketing Association Europe und Produzent des International Gift Card & Couponing Summit, dem Branchen-Event für Gutschein- und Incentivierungslösungen. Er ist Gründer und CEO der BONAGO Incentive Marketing Group GmbH mit Sitz in München. BONAGO zählt zu den führenden Anbietern von Belohnungslösungen für Personal, Marketing und Vertrieb.

Gero Hesse

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.