STARTUPTEENS Nina Schweitzer im SAATKORN Podcast

STARTUPTEENS ist das heutige Thema im SAATKORN Podcast im Interview mit Geschäftsleiterin Katharina Nina Schweitzer.

„Wir glauben daran, dass die Teenager von heute – unabhängig von Herkunft und familärem Hintergrund – großartige Ideen in sich tragen, die das Deutschland von morgen voranbringen. Wir sind Motivator und Unterstützer, um diese Gedanken kraftvolle Wirklichkeit werden zu lassen.“ – so das „Why“ von STARTUPTEENS.

Ein toller und sehr unterstütztenswerter Ansatz, wie ich finde. Und Grund genug, in dieser SAATKORN Episode mit STARTUPTEENS Geschäftsleiterin Katharina Nina Schweitzer zu sprechen. In der Tat kann ich mir vorstellen, dass STARTUPTEENS auch gerade für HRler:innen sehr spannend sein kann. Schließlich geht es darum, die Generation Z zu erreichen, mit ihr in einen Dialog zu treten und womöglich tolle neue Ideen oder gar Unternehmen auf den Weg zu bringen.

Im Podcast sprechen Nina und ich u.a. über folgende Themen:

  • die Foundingstory von STARTUPTEENS
  • die Module „Live“, „Online Training“, „Mentoring“ und „Challenge“
  • warum es STARTUPTEENS als Verein und GmbH gibt
  • wie man Mentor:in wird
  • wie man Partnerunternehmen wird
  • über die für September geplante große Doppelchallenge, in der sich die besten Business-Plan Denker:innen battlen
  • über die Unterstützung von 7 x 10.000 € für die besten Businesspläne
  • über welche Social Media Kanäle STARTUPTEENS an Schüler:innen rankommt (Spoiler: Youtube, TikTok und Instagram spielen da eine Rolle)
  • Welche Rolle Lehrer:innen und Eltern spielen

…und Vieles mehr. Als Inspirationstipp gibt Euch Nina das Buch „F.A.C.E. the Challenge“ von Dr. Wladimir Klitschko und Tatjana Kiel mit auf den Weg.

Wer nun Lust auf mehr hat, kann sich direkt bei Nina Schweitzer melden – es werden immer Partnerunternehmen oder Mentor:innen gesucht.

Jetzt viel Spaß mit diesem SAATKORN Podcast mit Katharina Nina Schweitzer rund um die STARTUPTEENS!

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.