Employer Branding – einfach erklärt

Employer Branding – einfach erklärt

saatkorn. heute mal in eigener Sache: es geht um Kinder, das Wachstum von embrace und daraus resultierend spannende Jobs bei uns sowie – natürlich Employer Branding und das erste „embrace Job Dingsda“.  😉  Auf geht’s:

Erinnert sich noch jemand an die Fernsehsendung „Dingsda“? – Das war das Format, in dem Kinder im Vorschulalter Begriffe erklären mussten, ohne diesen Begriff selbst zu verwenden, was oft zu lustig-charmanten Ergebnissen führte. Letzten Samstag beim Frühstück sprachen wir im Familienkreis (meine Frau Sandra, ich und unsere Kinder Fay (12), Leo (8), Liv (3) und Philine (11 Monate, ok sie sagte nicht viel, aber ihr schien das Thema trotzdem zu gefallen) darüber.  Die Idee war, Dingsda mal selbst zu produzieren und zu schauen, was dabei rauskommt. Wohlgemerkt, für den ganz persönlichen Familiengebrauch. Kurz drauf ging es am Frühstückstisch um das Wachstum von embrace. Seit der Gründung im Januar 2011 hat sich eine Menge getan und wir benötigen dringend neue MitarbeiterInnen. Mehr dazu etwas weiter unten. Bei diesem Thema kam mir dann die Idee, mal unsere Kinder „Employer Branding“ erklären zu lassen, worauf wir einen vergnüglichen Samstagnachmittag hatten. Hier das Ergebnis in dem ersten saatkorn.-Kurzfilm „Liv erklärt Employer Branding“ im „embrace Job Dingsda“ 🙂 – Viel Spaß:

[videoembed type=“youtube“ width=“680″ height=“380″ shadow=“shadow-medium“ url=“http://www.youtube.com/watch?v=VBZmBzshHEc“ id=“0″]

Nun zur Situation von Medienfabrik I embrace. Kann gut sein, dass wir genau DICH gut im Team gebrauchen könnten. Wer wird sind? – Das zeigt auf einen schnellen Blick die von Grafik-Kollegin Sarina eigens produzierte Infografik (an dieser Stelle ein dickes DANKE an Dich, Sarina!):

 

Für unser rasantes Wachstum benötigen wir leidenschaftliche, unternehmerische und dienstleistungsorientierte Persönlichkeiten, deren Herz für das Thema „Talent Relations“ in all seinen Ausprägungen schlägt und die Lust haben, sich engagiert in einem dynamischen Team dafür einzusetzen, dass unsere Vision eines international agierenden und erfolgreichen TRM Unternehmens in naher Zukunft Wirklichkeit wird.

Im Einzelnen suchen wir:

  1. Einen Employer Branding Manager (m/w)
    Du solltest bereits 2-3 Jahre Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Employer Branding und Personalmarketingprojekten haben. Entweder in einer Agentur oder aber in einem Konzern. Neben tiefgehender Fachkenntnis rund um das ganze Employer Branding Thema solltest Du Lust und möglichst auch schon Erfahrung darin haben, ein Team zu führen und große Kunden zu steuern.
  2. Einen Social Media Manager (m/w)
    Du hast Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Social Media Projekten – gern auch im Kontext Employer Branding (das ist aber kein Muss). Du verstehst ganzheitliche und crossmediale Kommunikation und hast Lust, den deutschen Talent Relations Markt ordentlich aufzumischen. facebook, twitter,  YouTube, Pinterest & Co kennst Du bestens. Mit careerloft geben wir Dir ein tolles Umfeld, welches Du weiter ausbauen kannst. Gleichzeitig wirst Du aber auch für die Social Media Kampagnen in den Themenfeldern Mitarbeitergewinnung und –bindung unserer Großkunden verantwortlich sein und als Experte bzw. Expertin unsere Personalmarketing-Teams unterstützen.
  3. Einen IT Projektmanager Customer/Talent Relations (m/w)
    Um unser Dienstleistungsspektrum zukunftsorientiert aufbauen zu können, restrukturieren wir unsere IT neu. Wir arbeiten daran, ein IT-Backbone als Mischung aus Applicant Tracking System und Customer Relationship Management Tool aufzubauen, wobei der Hauptfokus auf dem CRM Thema liegt. Ein unbedingtes Muss ist daher Erfahrung in CRM Projekten. Wir sind fest davon überzeugt, dass IT für uns absolut erfolgskritisch ist. Dementsprechend wichtig ist diese Rolle für uns.
  4. Key Accounts für unser stark wachsendes careerloft (m/w)
    Um unsere careerloft Kunden optimal bedienen zu können, benötigen wir Key Accounts, die in enger Abstimmung mit Kunden wie Audi, BASF, Boston Consulting Group, Deutsche Telekom oder SAP deren Arbeitgebermarke auf careerloft zum Leben bringen. Da geht es um die Konzeption von Inhalten, Events, Recruitingbedarfen – eben alles, was unsere Kunden zu Recht von careerloft erwarten dürfen. Wir suchen kommunikationsstarke Team-Mitglieder, die sich für careerloft und unsere Kunden engagieren möchten.

Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir ein klasse Team mit Start Up-Spirit und Atmosphäre, das weiß was es tut und mit absoluter Leidenschaft und viel Spaß bei der Sache ist. Hier eine kleine Impression von unserer letztjährigen Abteilungsfahrt unter dem Motto „Ein Tag am Meer“:

Wenn Du nun das Gefühl hast, dass dies etwas für Dich sein könnte, nimm bitte direkt mit mir Kontakt auf: 0160 713 2570 oder gero.hesse@medienfabrik.de.

Wir können dann Deine ersten Fragen klären und gemeinsam abchecken, ob wir tiefer in Gespräche einsteigen sollten. Klar: das Ganze ist top vertraulich und Du kannst Dich auf meine absolute Verschwiegenheit verlassen. Wenn Du mehr über mich wissen willst, findest Du hier mein XING Profil und hier mehr Infos auf meinem Blog. Ich freue mich auf Deine Kontaktaufnahme. Besten Gruß, Gero (=saatkorn. und Chef von embrace)

 

Gero Hesse

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.