FACE THE CHANGE mit ANDY FUCHS

Andy Fuchs, Teamlead Employer Branding bei der TÜV Rheinland AG, ist mein dritter Gast in der FACE THE CHANGE Serie in Kooperation mit Indeed.

In der neuen FACE THE CHANGE Folge gibt uns Andy Fuchs, Teamlead Employer Branding einen Einblick in seine Herausforderung zwischen innovativen Ideen und authentischer Begeisterung für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting und den zahlreichen, durch die Corona-Krise entstandenen Herausforderungen wie Sparzwängen und Fachabteilungen, die sich mit performance-orientierten Ansätzen (noch) schwer tun.

Unter Anderem geht es im Gespräch mit Andy Fuchs um folgende Themen:

  • Wie es kam, dass Employer Branding immer schon Andy’s Berufswunsch #1 war
  • Warum „Professionalisierung“ die ganz große Herausforderung rund um Employer Branding, Personalmarketing & Recruiting ist
  • Die (manchmal leider noch) mangelnde Risiko-Orienierung von HR
  • Die aktuellen, durch die COVID Situation entstehenden Herausforderungen beim TÜV Rheinland
  • Dass Improvisationsfähigkeit das Gebot der Stunde ist
  • Was Andy im Employer Branding & Personalmarketing beim TÜV Rheinland in nächster Zeit so vorschwebt
  • Die große Herausforderung, Fachabteilungen und Führungskräfte in den neueren, performance-orientierten Themen mitzunehmen

…und Vieles mehr.

Also, auf geht’s in FACE THE CHANGE #3 mit ANDY FUCHS!

Die bisherigen FACE THE CHANGE Episoden:

    • FACE THE CHANGE 1 mit Prof. Dr. NICOLE RICHTER

    • FACE THE CHANGE 2 mit MIRKO SCHÜSSLER von der DEVK

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.