Video Recruiting: Dimitri Knysch von Cammio im Podcast

In dieser SAATKORN Podcast Episode spreche ich mit DIMITRI KNYSCH von CAMMIO über das Thema Video und Recruiting.

Dass Video im Recruiting in den letzten Jahren massiv an Bedeutung gewonnen hat, liegt einerseits natürlich an der technologischen Entwicklung an sich und andererseits hat Corona hier quasi als Brandbeschleuniger gewirkt. Wenn vor Ort Interviews und Onboardingprozesse nicht mehr durchführbar sind, dann ist Video die logische Konsequenz.

Warum aber benötigt es angesichts von Zoom und/oder Microsoft Teams dann noch eine spezifische Recruitinglösung für die Integration von Video? – Eine berechtigte Frage, auf die Dimitri als Mitarbeiter von CAMMIO natürlich ständig stösst und für die er eine Vielzahl von sinnvollen Begründungen hat. Es lohnt sich definitiv, sich einmal intensiver mit Video im Recruiting zu befassen, denn die Vorteile einer spezifischen Lösung gehen weit über die Substitution persönlicher vor Ort Gespräche durch das Medium Video hinaus: die Durchführung zeitversetzter Talks, Onboarding mittels Video und insbesondere die Integration in die gesamte Candidate Experience machen dann einen riesigen Unterschied.

Außerdem sprechen wir darüber, dass StepStone letztes Jahr Cammio gekauft hat und inwiefern daran gearbeitet wird, die Cammio-Technologie gegebenenfalls in Stellenanzeigen zu integrieren. Naheliegend, dass da bei Springer mit Stepstone, Cammio, Studydrive, Universum und Gehalt.de an integrativen Themen gearbeitet wird. Spannend!

Darüber hinaus gibt es in dieser Podcastfolge ein paar Gedanken rund um die Frage, ob AI tatsächlich Recruiter:innen auf Dauer überflüssig macht. Dimitri und ich glauben: nein. Der menschliche Faktor ist angesichts von immer mehr Technologie wichtiger denn je…

Also: viel Spaß in dieser SAATKORN Podcast-Episode mit DIMITRI KNYSCH von CAMMIO!

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.