#RC18 wird Innovation des Jahres bei #HREA2018!

#RC18 bei den #HREA2018 als „Innovation des Jahres“ ausgezeichnet!

Damit hatte ich wirklich nicht gerechnet: auf der Verleihung der HR Excellence Awards am Freitag wurde der Relaunch des Recruiting Convent zum #RC Format mit dem Award für die „Innovation des Jahres“ in der Kategorie der KMU ausgezeichnet. Glückwunsch an dieser Stelle auch an die Kollegen von der Deutschen Bahn, die „Innovation des Jahres“ bei den Konzernen wurden!

Neben den Fakten hat für die Jury vermutlich eine große Rolle gespielt, dass wir mit der Kombination aus digitalem Storytelling, dem #RC18 Business Punk Mag und einer Veranstaltung mit vielen innovativen Elementen unseren Beitrag zur Modernisierung des Images von HR beitragen wollen. Wir von EMBRACE glauben ja:

Jeder Mensch verdient den bestmöglich passenden Arbeitgeber.
Wenn man das Statement (was in heutigen Zeiten natürlich die Zielgruppe und nicht das Unternehmen nach vorne stellt) mal umdreht, dann steht da:

Jeder Arbeitgeber verdient die bestmöglich passenden Menschen.
Und wenn man Arbeitgeber durch HR Szene ersetzt:

Die HR Szene verdient die bestmöglich passenden Menschen.

Wenn die HR Szene aber als bürokratisch, administrativ, grau, langweilig, gestrig wahrgenommen wird (und diese Wahrnehmung existiert leider „da draußen“ bei vielen CEOs, Meinungsmachern und – leider – auch Kandidaten), welche Menschen interessieren sich dann für einen Job in HR? – Genau. Die Falschen!

Denn die HR Szene verdient die bestmöglich passenden Menschen. Und das sind in Zeiten der Digitalisierung, in denen die Kompetenzbereiche von Kommunikation, Technologie, Kommunikation, Marketing und HR immer mehr verschwimmen (zunächst im Employer Branding und Recruiting, zunehmend aber auch in anderen HR Bereichen) nicht Bürokraten und Administrierer, sondern beispielsweise

  • Kommunikatoren
  • Tech Nerds
  • Marketeers
  • Digitalisierer
  • Querdenker
  • Revoluzzer

Kurz gesagt: die HR Szene benötigt mehr Vielfalt. Und der #RC18 ist unser Beitrag zu mehr Abwechslung und Wissen durch

  • Speaker, die weit über den HR Tellerrand raus schauen (beim #RC18 beispielsweise Richard David Precht oder Sahra Wagenknecht, beim #RC19 werden dies Eckart von Hirschhausen oder Dr. Patrick Kramer sein)
  • Formate, die abwechslungsreich und interaktiv sind (Key Notes, Workshops, SolutionSlams im Stehen, Liegen und Sitzen). Diesen Anteil bauen wir für das #RC19 Festival deutlich aus)
  • eine Location, die nicht den Charme von gestern im üblichen mondänen Tagungshotel atmet, sondern direkt und disruptiv ist. Wie beispielsweise im #RC18 und auch #RC19 Gelände der ehemaligen Schraubenfabrik Boui Boui Bilk, die heute zur Kreativ- und Künstlerszene von Düsseldorf und damit auch für Transformation steht
  • eine Verlängerung online über unsere Kanäle sowie das #RC Magazin in Kooperation mit Business Punk
#RC18 Innovation des Jahres bei #HREA2018
Da isser! Der #RC18 Award für die INNOVATION DES JAHRES
Nach dem #RC18 kommt – genau – das #RC19 FESTIVAL

 

An dieser Stelle ein herzliches DANKE an

  • die Jury des #HREA2018 für die Entscheidung, den #RC18 trotz anderer preisverdächtiger Konkurrenten auf der Shortlist auszuzeichnen und unseren oben skizzierten Gedanken folgen zu können
  • alle Gäste des #RC18, die die Veranstaltung so besonders gemacht haben – wir hoffen, Euch beim #RC19 Festival zu sehen
  • alle Speaker des #RC18
  • an das ganze Team von TERRITORY EMBRACE
  • die Eventabteilung von TERRITORY
  • das Team im Boui Boui Bilk Düsseldorf (wir freuen uns schon auf das #RC19 FESTIVAL am 22. und 23. Mai)
  • unseren Ko-Veranstalter QUEB, den Bundesverband für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting
  • und ganz besonders an Stefan Wagner und Katja Mayer aus meinem Team, die es aushalten, meine verrückten Ideen in normale Bahnen zu lenken und teilweise abzuschmettern 😉 Ohne Katja hätten wir den Award nicht – dafür nochmal ganz herzlichen DANK für das Einreichen!

Bis Ende Dezember gibt es noch ein limitiertes Sparticket-Kontingent für das #RC19 Festival.
Ich freue mich, wenn ich möglichst viele von Euch da treffe 😉

Wen wir auf jeden Fall dort sehen werden: Marisa Weis, verantwortlich für HR Communication and Employer Attractiveness bei der CARL ZEISS AG. Sie war die glückliches Gewinnerin unserer #RC19 Festival Guerilla-Aktion bei der Preisverleihung der HR Excellence Awards. Sie trug das #RC19 Armband und hat somit ein Ticket für das #RC19 Festival sowie einen Hotelgutschein und einen Eventim Gutschein im Wert von je 200 € gewonnen. Nochmals: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH Marisa! Du hörst von uns im Laufe der Woche.

#RC19 Festival Gewinnerin Marisa Weis von CARL ZEISS
Gero Hesse

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.