Optimale HR-Prozesse: HS – Hamburger Software

HS – Hamburger Software

saatkorn.: Bitte stellen Sie sich und HS – Hamburger Software den Saatkorn. LeserInnen doch kurz vor.

Wir sind ein im Jahr 1979 gegründeter deutscher Hersteller von ERP-Software. Neben Modulen für die Bereiche Finanzbuchhaltung und Warenwirtschaft bieten wir als einen weiteren Produktschwerpunkt Lösungen für die Lohnabrechnung und das Personalmanagement an. Mit unseren HR-Anwendungen werden in Deutschland monatlich mehr als eine Million Arbeitnehmer abgerechnet.

Wir betrachten unsere Kunden stets als Partner auf Augenhöhe. Dementsprechend legen wir in unseren Kundenbeziehungen größten Wert auf einen fairen und vertrauensvollen Umgang miteinander. Diese Maxime spiegelt sich im täglichen Verhalten unserer Mitarbeiter wider.

Als bodenständiges hanseatisches Unternehmen ziehen wir zudem wirtschaftliche Stabilität einem schnellen Wachstum vor. Zugleich legen wir Wert auf eine schlanke Unternehmensstruktur, effiziente Prozesse und kurze Informationswege.

saatkorn.: Wer sind die Kunden von HS – Hamburger Software?
Unsere Lohnabrechnungssoftware (HS Personalwesen, HS Personalabrechnung) und unsere Lösungen für das Personalmanagement (Digitale Personalakte, Personalentwicklung, Stellenmanagement) richten sich an kleine bis mittelgroße Unternehmen in Deutschland. Die Kunden gehören verschiedensten Branchen an – vom Dienstleister über die Arztpraxis bis zum mittelständischen Produktionsunternehmen. In den Produktlinien Finanzbuchhaltung und Warenwirtschaft bedienen wir auch Kunden in Österreich.

Lösungen für Lohnabrechnung und Personalmanagement

saatkorn.: Welche Dienstleistungen bietet HS – Hamburger Software seinen Kunden an?
Mithilfe unserer Personalsoftware realisieren die Kunden effiziente Prozesse im HR-Bereich. Die Programme HS Personalwesen und HS Personalabrechnung unterstützen sie bei der klassischen Lohnabrechnung und bei der Personalverwaltung, einschließlich des elektronischen Bescheinigungswesens. Programmassistenten, Plausibilitätsprüfungen und eine durchdachte Benutzerführung sorgen für leichte Bedienbarkeit. Dank ihres modularen Aufbaus ist die Software flexibel skalierbar und anpassungsfähig.

Neben der Lohnbuchhaltung können unsere Kunden mithilfe zusätzlicher Module optional ein professionelles Personalmanagement implementieren.

  • Digitale Personalakte: Mithilfe dieser Software sparen Arbeitgeber Geld und Zeit. Sie verwalten die Personalakten papierlos. Personaler und Führungskräfte können – je nach Berechtigungsprofil – jederzeit auf Personalinformationen zugreifen.
  • Personalentwicklung: Diese Lösung hilft Unternehmen, die Kompetenzen ihrer Mitarbeiter optimal zu nutzen und weiterzuentwickeln. Zu den Funktionen des Moduls zählen unter anderem: Bildungsberichte, Kompetenzmanagement sowie Unterstützung bei der Organisation, Durchführung und Auswertung von Mitarbeitergesprächen.
  • Stellenmanagement: Die Software unterstützt Unternehmen bei der Stellenbesetzung sowie bei Personal- und Reorganisationsmaßahmen. Die Personalabteilung erhält einen transparenten Überblick über die Aufbauorganisation und kann Optimierungspotenziale aufspüren.

Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden Software für die Bereiche Finanzbuchhaltung und Warenwirtschaft an. Diese Anwendungen sind ebenfalls modular aufgebaut und lassen sich miteinander sowie mit den HR-Lösungen kombinieren.

Umfassender Support bei der Installation und beim Einsatz der Software rundet das Portfolio ab. Mit unserer hauseigenen HS Profiline steht den Kunden – ohne Anruflimit oder zusätzliche Gebühren – eine Hotline mit speziell ausgebildeten Supportspezialisten zur Seite. Die Anwender erhalten sowohl telefonisch als auch per Online-Support Hilfe. Außerdem steht im geschützten Kundenbereich unserer Website eine umfangreiche Datenbank mit Support-Dokumenten zur Verfügung.

Last, not least bieten wir unseren Kunden ein vielfältiges Angebot an Gruppenseminaren und Individualschulungen auf unserer Software an.

saatkorn.: Warum sollten potentielle Interessenten mit HS – Hamburger Software als Dienstleister zusammenarbeiten?

  1. Wir sprechen die Sprache unserer Kunden und verstehen ihre Anforderungen, weil wir selbst ein mittelständisches Unternehmen sind. Bei uns hören und lesen die Kunden kein IT-Fachchinesisch, sondern sie erhalten leicht bedienbare Anwendungen und verständliche Erläuterungen. Das erleichtert unseren Kunden die Arbeit vom ersten Tag an.
  2. Unsere Kunden erhalten ein maßgeschneidertes Komplettpaket aus Software und Service. In unserer Hotline arbeiten kompetente Supportspezialisten unseres Hauses, die jede programmtechnische Frage beantworten können. Und manchmal gibt es sogar einen fachlichen Tipp gratis dazu.
  3. Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen – außer durch Erfahrung. Mit fast vier Jahrzehnten Marktpräsenz und Tausenden Kunden verfügen wir über einen reichen Schatz an Expertenwissen, das wir über unsere Software und unseren Service an die Kunden weitergeben.
  4. Wir ruhen uns nicht auf unseren Lorbeeren aus, sondern entwickeln Software und Service kontinuierlich weiter. Dabei nehmen wir die Anforderungen des Marktes auf und nutzen neue Technologien. Und selbstverständlich entsprechen unsere Lösungen jederzeit den aktuellen gesetzlichen Vorgaben.
  5. Als inhabergeführter Anbieter sind wir von Investoreninteressen vollständig unabhängig und fokussieren ausschließlich die Anforderungen des Marktes. Das gibt unseren Kunden, in Verbindung mit unserer langfristig angelegten Produkt- und Geschäftsstrategie, ein hohes Maß an Investitionssicherheit.

saatkorn.: Wie kann man am besten mit Ihnen Kontakt aufnehmen, wo findet man Sie im Web?
Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 40 63297-333.
Kontakt per E-Mail: info@hamburger-software.de
Web: https://www.hamburger-software.de

Gero Hesse

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.