GREAT PLACE TO WORK im SAATKORN Podcast

GREAT PLACE TO WORK im SAATKORN Podcast

Andreas Schubert ist Co-Founder und CEO von Great Place to Work Deutschland. Ein Gespräch über die Bedeutung von Unternehmenskultur.

GPTW gibt es inzwischen in 60 Ländern, befragt wird sogar in 140 Ländern. Eine spannende Geschichte – und ein reicher, internationaler Datenfundus über die letzten 3 Jahrzehnte. In Deutschland hat Great Place to Work ca 90 Mitarbeitende und hat neben der den meisten vermutlich bekannten Befragung auch einen Consulting- und einen Zertifizierungs-Arm. Damit ist das Unternehmen in Fragen rund um Unternehmenskultur sicherlich eine der Adressen im deutschen Markt.

Unternehmenskultur differenziert

Am Ende ist Unternehmenskultur DER Differenzierungsfaktor schlechthin. Da waren Andreas Schubert und ich uns definitiv einig. Wie das mit der aktuellen Arbeitsmarktentwicklung zusammenhängt und warum Vertrauen die wichtigste Grundlage für eine wettbewerbsfähige Unternehmenskultur ist, erfährst Du in dieser SAATKORN Podcast Episode. Außerdem sprechen wir über die Founding-Story, den Wandel vom Fachkräfte- zum Arbeitskraftmangel, Digitalisierung und Demografie und damit den heutigen Arbeitnehmer:innenmarkt.

Andreas Schubert: Vertrauenskultur ist zentral

Wie sich Unternehmen hier gut aufstellen, um Recruiting und Retention erfolgreich hinzubekommen, welche Unterschiede es international rund um das Thema Vertrauen und Unternehmenskultur gibt und was Andreas selbst in letzter Zeit inspiriert hat ist ebenfalls Thema in dieser Folge.

Also viel Spaß mit Andreas Schubert von Great Place to Work!

🤙 Interessierst Du Dich für die SAATKORN Themen?

Wenn Du jeden Sonntag die volle Packung SAATKORN kostenlos in Dein Postfach bekommen möchtest, abonniere HIER den SAATKORN Newsletter. Neben allen Artikeln & Podcasts gibt es meine wöchentliche Kolumne sowie die Verlosung der Woche mit ins Rundum-sorglos-Paket.

Gero Hesse

Ich bin Gero Hesse, Macher, Berater und Blogger in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting, Social Media und New Work. Mehr Infos über Gero Hesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.